GALETTE MIT KIRSCHEN UND VANILLEEIS

by kekseundich
Galette mit Kirschen

Frühsommer ist die beste Zeit eine Galette zuzubereiten. Für mich ganzes Jahr ist ideale Zeit für eine Galette. Aber erste Obst und Beeren sind bestimmt perfekte Fühlung zum knusprigen Mürbeteig. Es gibt so viele andere leckere Variante für Galette – süße und herzhafte für jeden Tag. Ich hab schon probiert: mit Erdbeeren und Pistazien, Heidelbeeren und Zitronen Schalen, Birnen und Gorgonzola, Tomaten und Mozzarella, Äpfel mit Zimt, Pfirsiche und Vanilleeis und noch mehr. Welche möchtet ihr? Ich – alle.

Jeden Frühling warte ich auf Kirschen. Und ganz klar, dass Galette mit Kirschen und Vanilleeis meine Lieblinge nach der eine mit Zwetschgen und Zimt ist. Aber auf den Pflaumen muss man noch ein paar Monaten warten. Jetzt ist Zeit für Erdbeeren und Kirschen.

Warum liebe ich Galette? Ein knuspriger Mürbeteig, warme und saftige Beeren oder Obst, Vanille oder Zimt und ein Löffel Eis – das klingt so lecker aus. Man muss eine Kaffeepause machen und genießen.

Das Rezept für Galette mit Erdbeeren und Pistazien findet ihr in meinem Instagram-Konto

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!
Liebe Grüße, Svitlana

Galette mit Kirschen

Galette mit Kirschen

Frühsommer ist die beste Zeit eine Galette zuzubereiten. Für mich ganzes Jahr ist ideale Zeit für eine Galette. Aber erste Obst und… Rezepte galette, kirschen French Drucken
Menge: 2 Vorbereitungszeit: Zubereitungszeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

Teig:

  1. 100 g kalte Butter
  2. 1 Ei
  3. 1 EL eiskaltes Wasser
  4. 200 g Mehl
  5. 2 TL Zucker
  6. Vanille

Fühlung:

  1. 200 Kirschen
  2. 1 EL Zucker
  3. 1TL Maisstärke
  4. Vanille

ZUBEREITUNG

  • Erst den Mürbeteig vorbereiten. Das Mehl und Zucker in eine Rührschüssel geben. Die Butter in Würfeln hinzufügen und gut durchkneten. Wichtig ist schnelles Arbeiten, da der Teig nicht warm werden darf. Das Wasser und Ei hinzugeben und zu einem Teig verarbeiten. Es können ruhig noch kleine Butterstücke zu sehen sein.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und etwas flach drücken. In Frischhaltefolie eingewickelt für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Den Ofen auf 200 °C Ober - und Unterhitze vorheizen.
  • Kirschen waschen und entsteinen. In eine Schüssel geben und mit Zucker, Vanille und Stärke vermengen.
  • Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und kurz aufwärmen lassen.
  • Auf einem bemehlten Backpapier mit einem Nudelholz kreisrund ausrollen und auf das Backblech legen.
  • Kirschen in die Mitte des Teiges geben. Ein Außenrand von 2 bis 3 cm lassen und Stück für Stück über die Fühlung klappen. Leicht andrücken.
  • Anschließend den Rand mithilfe eines Backpinsels vorsichtig mit dem Wasser bestreichen, dann mit etwas Zucker und Mandelhobeln bestreuen.
  • Die Galette im vorgeheizten Ofen für ca. 20-25 Minuten backen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Leave a Comment

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Mehr erfahren